Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Technologie LiFePO4

Warum Lithium Eisenphosphat?

 

LiFePO4 ist der aktuell sicherste Batterietyp unter den regulären Lithium Batterien.

Im Vergleich zu herkömmlichen Blei-Säure-Batterien weisen LiFePO4 ein weitaus geringeres Gewicht (bis zu 75% weniger bei gleicher Kapazität) und geringere Abmessungen auf.

Ein vorzeitiger Ausfall durch Sulfatierung aufgrund von geringer Nutzung oder hohen Temperaturschwankungen wie bei Blei-Säure-Batterien ist ausgeschlossen.

Speziell in Wohnmobilen, Yachten, Caravan, Inselanlagen etc. spielt eine LiFePO4 somit voll ihr Stärken aus.

Hinzu kommt eine weitaus höhere Nutzung der Kapazität. Bei der herkömmlichen Blei-Säure Batterie fällt ab 50% Entnahme die Spannung unter 12V. Bei der LiFePo4 hingegen erst ab 80%

Im direkten Vergleich würde ein 200AH Blei-Säure Akku nur rund 100AH zur Verfügung stellen, wohingegen ein 200AH LiFePO4 Akku mindestens 180AH nutzbar macht.

Hauptvorteile:

  • deutlich höhere Zyklen-Festigkeit und somit drastisch erhöhte Lebensdauer
  • bessere Spannungshaltung durch flachere Entladekurve
  • geringeres Gewicht und geringere Abmessungen
  • höhere Ladeströme
  • höhere Entladungsmenge gegenüber Blei-Säure-Batterien. (80 - 90% im Vergleich zu 50-70% bei Blei-Säure-Batterien) und somit mehr verfügbare Kapazität
  • einfacher Austausch gegen herkömmliche Blei-Säure-Batterien.
  • Plug-and-Play.
  • vorhandene Ladelösungen können meist weiterverwendet werden. Kontaktieren Sie uns bei Unklarheiten bzw. klären Sie das vorher ab. Lediglich bei sehr alten Ladelösungen könnten Anpassungen notwendig sein

Ein direkter Vergleich unserer Capracell 12150 12V 150AH Versorgungsbatterie mit einer herkömmlichen AGM eines namhaften Herstellers:

 Batterie-Typ Capracell 12150 12V 150AH Vergleichsbatterie AGM 12V 150AH Vorteile unserer Capracell 12150
Technik LiFePO4 AGM (VRLA
Kapazität 150AH 150AH
Nutzbare Kapazität 130AH 70AH weitaus höhere nutzbare Kapazität
Tiefentladungsschutz Ja Nein BMS überwacht die Batterie
Gewicht 12 Kg 45,5 Kg bis zu 70% Gewichtsersparnis
Zyklen bei 80% DoD 6000 400 15x höhere Zyklenfestigkeit
BMS Ja Nein
Hochstromfest Ja Bedingt Hochstromfest
Volladung wichtig Nein Ja Teilladung problemlos
Selbstentladung <2% pro Monat bis zu 20% pro Monat Geringe Selbstentladung

Sulfatierung bei

Teilladung

Nein Ja wenn nicht regelmäßig vollgeladen wird Keine Sulfatierung